Was passiert mit den Daten eines gelöschten Benutzers?

Wenn ein User gelöscht wird, gibt es verschiedene Kriterien die bestimmen was mit den Daten passiert. Folgende Szenarien sind möglich:

  1. Daten die vom Benutzer selbst erstellt und nicht geteilt wurden, werden mit dem Benutzer gelöscht.
  2. Daten die vom Benutzer mit anderen geteilt wurden, sind ebenfalls für die anderen Benutzer nicht mehr vorhanden, sobald der Benutzer gelöscht wurde.
  3. Daten die mit anderen Benutzern geteilt und auch von den anderen Benutzern bearbeitet wurden, werden ebenfalls mit dem Benutzer gelöscht.
  4. Daten die in einem Ordner eines anderen Benutzers liegen und der mit anderen Benutzern geteilt wurde, bleiben bestehen.
  5. Daten die in einem Gruppenordner gespeichert werden, also einem Ordner der zum Beispiel vom Systemadministrator erstellt wurde, bleiben bestehen und sind unabhängig vom Ersteller und Benutzern die diese bearbeitet haben.

 

Natürlich gibt es noch die Möglichkeit die Dateien herunterzuladen und erneut Hochzuladen, falls die Punkte 2-3 ein Problem darstellen. Wenn Sie einen User übrigens deaktivieren bleiben die Daten bestehen und werden nicht gelöscht.

Hat dieser Artikel Ihre Frage beantwortet?