Network Freeze

Viele große Provider führen zum Ende eines Jahres keine Änderungen mehr an ihren Services durch. Das bedeutet, dass die HKN ab Mitte Dezember nur bedingt neue Vorleistungen einkaufen kann. Daher passt sich die HKN diesem Verfahren an und realisiert zwischen dem 20.12. und dem 06.01. des Folgejahres keine neuen Projekte. In dieser Zeit steht Kunden auch nur der Notfallsupport zur Verfügung.